heidenburg-header-muster-2

Logo KV 1024Karnevalsverein

"Hädeborja Flappessen 2007" e.V.

Schon gleich nach dem Krieg wurde in Heidenburg „Fosischt" gefeiert. Man verkleidete sich und zog gemeinsam durchs Dorf und feierte danach in den Gaststätten.

Mitte der 1950er Jahre wurde die Fastnacht dann etwas organisiert. In den Gaststätten und Geschäften stellte man Sparschweine für den Rosenmontagsumzug auf. Von diesem Geld wurde das Wurfgut gekauft.

Dienstags wurde die Fastnacht dann „begraben": man zog in schwarzen Kleidern mit einer Strohpuppe durchs Dorf, die dann auf dem Gemeindeplatz verbrannt wurde. Zu den Organisatoren gehörten Matthias Kolz, Karl Nisius, Adolf Scheit und Willi Mergener.

Im Jahre 1963 gab es das erste Prinzenpaar und im Herbst 1983 wurde der Verein „Hädeborja Flappessen" gegründet.

2007 wurde der Karnevalsverein unter dem Namen: KV „Hädeborsch Helau 2007" e.V. beim zuständigen Amtsgericht eingetragen. Im Jahre 2017 erfolgte die Umbenennung in den ursprünglichen Namen, versehen mit dem Zusatz der Jahreszahl der Eintragung.

Der aktuelle Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende: Simone Thiele
2. Vorsitzende: Susan Eiserloh
1. Kassenwartin: Melanie Wery-Sims
2. Kassenwartin: Sonja Feller-Kolz
Pressewart / Schriftführer: Jörg Christen

Die Heidenburger Fastnacht beginnt mit der Prinzenproklamation, die am Sonntag vor Weiberdonnerstag stattfindet.

Nach Weiberfastnacht und der Kappensitzung endet dann das närrische Treiben mit dem traditionellen Rosenmontagsumzug und der anschließenden "Afdter-Zug-Party" in der Heidenburghalle.

„Denn feiern kinne mia, dat as us de großt Pläsir"


Kontakt

Simone Thiele
Gräfinstraße 22
54426 Heidenburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Termine 2019

Prinzenproklamation

Datum: 24.02.2019
Ort: Heidenburghalle
Einlass | Start: 10:30 Uhr / 11:11 Uhr
Eckdaten: Wir eröffnen die Heidenburger Session mit der Inthronisierung unseres neuen Prinzenpaares sowie der Verabschiedung unseres alten Prinzenpaares umrahmt von Gardetänzen und Livemusik. Eintritt frei !

Weiberdonnerstag

Datum: 28.02.2019
Ort: Gasthaus "Zur Linde" sowie "Jägers Stübchen"
Einlass: Ab 14:00 Uhr
Eckdaten: Buntes Treiben in den ortsansässigen Gaststätten

 

Kappensitzung

Datum: 01.03.2019
Ort: Heidenburghalle
Einlass | Start: 19:00 Uhr / 19:33 Uhr
Preis:  7,00 €
Kartenvorverkauf: Auf der Prinzenproklamation am 24.02.2019 sowie bei Bäckerei Schander im Zeitraum vom 06.02.2019 - 28.02.2019
Eckdaten: Euch erwartet ein toller Mix aus Büttenreden, Tänzen und Vorträgen.

 

Rosenmontagsumzug

Datum: 04.03.2019
Ort: Heidenburg später Heidenburghalle
Start: 14:11 Uhr
Eckdaten: Der traditionelle Rosenmontagsumzug startet in der Gräfinstraße und passiert im weiteren Verlauf Kirchstraße, Unterwiese und Schulstaße, bevor er an der Heidenburghalle endet.

Hier startet dann die After-Zug-Party - mit einem kleinem Rahmenprogramm aus Reden und Tänzen, bevor ab 18:11 Uhr die HalliGalli-Disco beginnt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok