Nachstehende Veranstaltungen müssen wegen der anhaltenden Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Die aktuellen Vorgaben für die Durchführung beinhalten Verbote und Beschränkungen, die eine Absage erforderlich machen. Zudem besteht durchaus das Risiko, dass die Vorgaben der Behörden bis zur Durchführung nochmals verschärft werden.

Gedenkfeier am 01. November auf dem Friedhof

Die geplante Gräbersegnung und das Gedenken zum Totensonntag an Allerheiligen am 01. November 2020 kann leider nicht stattfinden. Als Zeichen des Gedenkens an unsere Toten, Vermisste und Gefallene der Weltkriege, wird die Gemeinde in aller Stille einen Kranz an der Friedhofskapelle niederlegen.

St. Martinsumzug

Auf den St. Martinsumzug, das Zusammensein am Martinsfeuer, müssen wir in diesem Jahr schweren Herzens verzichten. Die Kinder feiern St. Martin in der Kita. Auf die traditionelle Martinsbrezel müssen sie nicht verzichten. Ein Spender hat sich bereit erklärt, den Kindern der Kita und Grundschule die gewohnte Brezel zur Verfügung zu stellen.

Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt kann dieses Jahr leider auch nicht stattfinden.

Ich wünsche uns allen, dass wir sehr bald wieder Zeiten haben, in denen wir uns ungezwungen treffen können, um gemeinsam Zeit zu verbringen.

 Bleibt gesund!

gez. Peter Kolz, Ortsbürgermeister

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.