Logo"Heidenburger Äpfelchen"

 Wir sind momentan der jüngste Verein in Heidenburg. Unsere Gründungsversammlung war am 27.08.2017.

Wir wollen etwas für den Erhalt und die Pflege der Streuobstwiesen als alte und für die Region typische Kulturlandschaft tun.
Wir wollen uns grundsätzlich für die Belange des Naturschutz einsetzen und diese Gedanken an künftige Generationen weitergeben.
Nicht zuletzt möchten wir weiterhin den dorfeigenen Apfelsaft Marke "Heidenburger Äpfelchen" produzieren, der im Dorf und in der Region viel Anklang gefunden hat.

Um dies auf eine feste Basis zu stellen, haben wir diesen Verein gegründet.

Schon 2015 haben wir eine Apfelaktion, noch unter dem Dach der Initiative  "Zuhause alt werden", in die Welt gesetzt.
Dank der regen Beteiligung aller und der damals grossen Apfelmenge gelang es uns 16 t Äpfel zusammen zuraffen.
Daraus wurde dann in einer Kelterei ein dorfeigener Apfelsaft gepresst der auf den Namen "Heidenburger Äpfelchen" getauft wurde.
Hier einige Bilder von der damaligen Aktion:

2016 war leider ein schlechtes Apfeljahr, so dass das Sammeln ausfiel. Aber unsere Vorräte aus dem Vorjahr waren ja auch noch nicht verbraucht.

Jetzt 2017 ist der Saft zu Neige gegangen und wir wollen versuchen wieder genügend Äpfel zusammen zu bekommen, damit der dorfeigene Apfelsaft weiterlebt.

 

Kontakt:

Helmut Steinhoff
Stallergarten 23
54426 Heidenburg
Tel.: 06509/9108748